Besuchsdienst - "Zwei unter einem Schirm"

Unser Motto ist: "Zwei unter einem Schirm" - angesprochen und gehört werden, beteiligt sein und dazugehören.
Zeit dafür nimmt sich unser Besuchsdienst: ganz individuell für jung und alt, zeitweilig in kritischen Zeiten, verlässlich bei nachlassenden Kräften.

Offen für alle Interessierten bieten wir Gesprächsabende zur Qualifizierung unserer ehrenamtlichen Mitarbeitenden zu Themen wie: Miteinander reden, Verständnis finden, Konflikte lösen, verantwortlich Vorsorge treffen und sich zu helfen wissen.

Wir sind eine Gruppe von Frauen und Männern, die ehrenamtlich ein Kontaktnetz in Mettingen - Brühl - Weil aufbauen und pflegen. Wir besuchen Sie, wenn Sie wegen Ihrer Krankheit, Trauer oder Ihres Alters selten aus dem Haus kommen. Wir halten auch Kontakt zu Ihnen, wenn Sie in Abhängigkeit, Streit oder Trennung leben müssen.

Wir haben Zeit für Sie ...

  • zum Erzählen
  • zum Kaffeetrinken
  • zum Spielen
  • zum Betrachten Ihrer Fotoalben
  • zum Spazierengehen
  • zu kleinen Ausflügen

Weitere Informationen zu unserem Besuchsdienst finden Sie hier.


Die Besuchszeit und die Abstände zwischen den Besuchen sprechen wir mit Ihnen ab, sie können jederzeit verändert werden.

Unser Angebot ist für Sie kostenlos. Selbstverständlich unterliegen wir der Schweigepflicht.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Diakon Hans-Otto Maier, Tel. 0711 / 37 98 38, diakon.ottomaierdontospamme@gowaway.t-online.de.